... so schmeckt gutes Rindfleisch!

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1.Vertragsschluß
Die Bestellung des Kunden ist ein verbindliches Vertragsangebot. Bitte prüfen Sie die Bestellbestätigung (nur bei Online) auf Fehler sowie auf Abweichungen und setzen Sie uns unverzüglich über allfällige Unstimmigkeiten in Kenntnis (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!). Die nachstehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Lieferungen und sonstige Leistungen aus dem Online-Shop und Ab-Hof Verkauf und werden mit jeder Bestellung anerkannt. Die Geltung abweichender und ergänzender Geschäftsbedingungen ist ausgeschlossen. Alle Nebenabreden bedürfen der schriftlichen Form. Wir sind berechtigt, die Geschäftsbedingungen zu ändern oder zu ergänzen. Die Angebote sind unverbindlich. Abweichungen und Änderungen gegenüber den Abbildungen und Beschreibungen sind möglich. Mit Bestellung der Ware erklären Sie verbindlich, die bestellte Ware zu dem angegebenen Preis erwerben zu wollen. Aus rechtlichen Gründen können nur Bestellungen von Volljährigen entgegengenommen werden.

1.1. Zwischenverkauf
Unsere Ware kann direkt ab Hof gekauft werden. Aus diesem Grund kann ein Zwischenverkauf vorkommen. In diesem Fall wird ihnen ein Produkt der gleichen Kategorie zugesendet, dass mindestens den Gleichen oder einen höheren Produktwert aufweist.


2. Preise & Versandkosten
Wenn nichts anderes vereinbart wurde, gelten die folgenden Regelungen: Alle Preise sind als Bruttopreise (inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer) in Euro ausgewiesen. Die Versandkosten sind im Preis nicht inkludiert, diese trägt der Besteller. Als Porto- bzw. Versandkosten berechnen wir per Paket und vorbehaltlich Änderung folgende Preise:

Innerhalb von Österreich - € 19,00
Deutschland - € 29,00

Der angeführte Preis beinhaltet die spezielle Verpackung sowie den Transport.


3. Verzugszinsen/Inkassokosten
Der Kaufpreis der Ware ist im Regelfall im vorhinein zu begleichen. Sämtliche Bestellungen sind kostenpflichtig. Bei verschuldetem Zahlungsverzug gelten 8% Verzugszinsen jährlich als vereinbart, bei erfolgloser, eigener Mahnung werden auch die Kosten des Einschreitens eines Inkassobüros, eines Kreditschutzverbandes u.dgl. entsprechend den Honorarrichtlinien verrechnet.

4.
Abholung bzw. Zustellung der Waren und Gefahrübergang
Sie haben die Wahlmöglichkeit im Online-Shop einen Versand oder die Selbstabholung in Gruben 431, 6283 Hippach zu initiieren. Sie sind verpflichtet dafür zu sorgen, dass der Zusteller die Waren an der angegebenen Adresse und dem angegebenen Zeitraum übergeben kann. Haben Sie im Rahmen der Bestellung die Abholung der bestellten Waren gewählt, so halten wir die bestellten Waren am ausgewiesenen Tag zur Abholung im angegebenen Zeitraum bereit. Sollte innerhalb dieses Zeitraumes keine Abholung erfolgen, so geht das gesamte Risiko für die Waren, insbesondere jenes des zufälligen Untergangs und der zufälligen Verschlechterung sowie des Diebstahls, zu dieser Zeit und an dieser Stelle auf Sie über. In diesem Fall kann die Ware nach telefonischer Kontaktaufnahme (0043 664 2045 807) an einem möglichen vereinbarten Folgetag (ausgenommen Samstag, Sonntag & Feiertag) abgeholt werden. Mit ungenütztem Verstreichen auch dieses zweiten Abholzeitfensters erteilen Sie uns die Berechtigung und den Auftrag die bestellten Waren anderweitig zu verwerten, zu spenden oder zu entsorgen. Eine Rückerstattung des Kaufpreises ist in diesem Fall nicht möglich. Haben Sie im Rahmen der Bestellung die Zustellung der bestellten Waren gewählt, so erfolgt die Zustellung durch von uns beauftragte Zusteller (GO) zum ausgewählten Termin. Die Gefahr des zufälligen Untergangs und der zufälligen Verschlechterung sowie des Diebstahls der Waren bei diesem Versendungskauf mit der Ablieferung der Waren am Lieferort oder einen von Ihnen bestimmten (vom Beförderer verschiedenen) Dritten auf Sie über. Die Zustellung der Waren erfolgt grundsätzlich bis zur Haustüre der angegebenen Adresse. Sollte im Falle der Zustellung niemand zugegen sein, so wird der Zusteller die Waren so nahe wie möglich an der bekannt gebenen Adresse abstellen. Das gesamte Risiko für die Waren, insbesondere jenes des zufälligen Untergangs und der zufälligen Verschlechterung sowie des Diebstahls, geht spätestens zu dieser Zeit (Annahmeverzug) und an dieser Stelle auf Sie über. Mit Abgabe der Bestellung erklären Sie sich mit dieser Abstellgenehmigung einverstanden. Deutschland: Die Versanddauer beträgt in der Regel einen Werktag. Am Tag der Zustellung muss im Zeitraum der angegebenen Lieferung an der Lieferadresse eine befugte Person zugegen sein, die das Paket übernimmt. Wird das Paket am Tag des Zustellversuchs nicht übernommen, geht das Risiko für die Waren, insbesondere jenes des zufälligen Untergangs und der zufälligen Verschlechterung auf Sie über. Kann das Paket auch bei den folgenden Ersatzzustellversuchen nicht erfolgreich übergeben werden, wird die Ware an uns retourniert und muss entsorgt werden. Ein Ersatz des Kaufpreises ist diesfalls ausgeschlossen, vielmehr sind die Kosten der Rücksendung von Ihnen zu tragen.

5. Reklamation/Gewährleistung
Die Ware ist sofort bei Erhalt zu prüfen, sachgemäß zu behandeln und gemäß den einschlägigen Vorschriften aufzubewahren oder zu verarbeiten. Die Aufbewahrung hat entsprechend den auf den Packungen angedruckten Lagerbedingungen zu erfolgen; dabei bedeutet: Gekühlt lagern: Fleisch: +2 C – +4 C; Tiefgekühlt lagern: – 18 C oder darunter. Reklamationen können nur anerkannt werden, wenn sie sofort nach Erhalt direkt bei Wagyu Tirol ( iDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ) geltend gemacht werden. Beanstandete Ware ist sachgemäß zu behandeln und zu lagern. Bei berechtigten Reklamationen haben Sie Anspruch auf Verbesserung bzw. Ersatzlieferung. Das Auftreten von Mängeln berechtigt jedoch nicht zur Zurückhaltung des Kaufpreises oder eines Teiles davon. Weitergehende Ansprüche, insbesondere Schadenersatzansprüche, sind – soweit gesetzlich zulässig – ausgeschlossen.

6. Widerrufsrecht
Verbrauchern steht bei Online-Geschäften ein gesetzliches Widerrufsrecht zu. Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann. Wir machen darauf aufmerksam, dass für den Großteil unseres Sortiments kein Widerrufsrecht gilt, da es sich um verderbliche bzw. vakuumverpackte Produkte handelt. Für Waren, deren Verfallsdatum nicht schnell überschritten wird, haben Verbraucher grundsätzlich das Recht, von einem online abgeschlossenen Vertrag wie folgt zurückzutreten: Binnen 14 Tagen, ohne Angabe von Gründen und zwar: bei Kaufverträgen über Waren ab dem Tag, an dem der Verbraucher oder ein vom Verbraucher namhaft gemachter Dritter (der nicht Beförderer ist) den Besitz an der Ware erlangt oder bei einer mehrteiligen Bestellung oder Teillieferung der Verbraucher oder ein vom Verbraucher namhaft gemachter Dritter (der nicht Beförderer ist) die letzte Ware in Besitz genommen hat. Die Ausübung des Widerrufsrechtes erfolgt durch Abgabe einer eindeutigen schriftlichen Erklärung per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder per Briefsendung an Wagyu Tirol, Gruben 431, 6283 Hippach. Zur Fristenwahrung reicht das Absenden der Erklärung. Bitte beachten Sie, dass ein Widerruf mit dem kostenpflichtigen Rücksenden der intakten, unbeschädigten Ware binnen 14 Tagen verbunden sein muss.

7. Haftung
Wir haften nur bei Vorsatz und grober Fahrlässigkeit. Soweit uns eine grob fahrlässige oder vorsätzliche Vertragsverletzung angelastet wird, ist die Schadensersatzhaftung auf den vorhersehbaren, typischerweise eintretenden Schaden begrenzt.

8. Datenschutz
Die zur Abwicklung des Kaufvertrages erforderlichen, personenbezogenen Daten werden vom Kunden zur Verfügung gestellt. Die Wagyu Tirol werden die Daten zur ordnungsgemäßen Erledigung des Kaufvertrages nutzen, speichern und verarbeiten. Die Wagyu Tirol verpflichten sich zur Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz.
Mit Ihrer Bestellung stimmen Sie zu, dass wir Ihre Daten nutzen werden, um Sie von Zeit zu Zeit per Post oder E-Mail über unsere Produkte zu informieren. Außerdem sind wir berechtigt, personenbezogene Daten zu Inkassozwecken weiterzugeben und behalten uns Mitteilungen an Schutzorganisationen der Wirtschaft, Gerichte und zuständige Behörden vor. Bei der Datenverarbeitung und –Übermittlung werden Ihre schutzwürdigen Belange gemäß den gesetzlichen Bestimmungen berücksichtigt. Die weiteren Verwendung Ihrer Daten zu Werbezwecken können Sie jederzeit per E-Mail mit Wirkung für die Zukunft widersprechen bzw. widerrufen.

9. Allgemeine Bestimmungen
Unvorhersehbare, unvermeidbare und außerhalb unseres Einflussbereichs liegende und vom Verkäufer nicht zu vertretende Ereignisse wie höhere Gewalt, Krieg, Naturkatastrophen entbinden den Verkäufer für ihre Dauer von der Pflicht zur rechtzeitigen Lieferung oder Leistung. Vereinbarte Fristen verlängern sich um die Dauer der Störung. Vom Eintritt der Störung werden Sie in angemessener Weise unterrichtet. Ist das Ende der Störung nicht absehbar oder dauert sie länger als zwei Monate, ist jede Partei berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten. Ist eine Bestimmung des Vertrages und/oder dieser Lieferbedingungen ganz oder teilweise unwirksam, so bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen hiervon unberührt. Die ganz oder teilweise unwirksame Regelung soll durch eine Regelung ersetzt werden, deren wirtschaftlicher Erfolg dem der unwirksamen Bestimmung möglichst nahe kommt. Wir übernehmen keine Haftung für Rechen-, Schreib- und/oder Druckfehler. Ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten ist -soweit gesetzlich zulässig – das Bezirksgericht Zell am Ziller. Der Verkäufer ist jedoch berechtigt Sie an jedem anderen gesetzlichen Gerichtsstand zu verklagen. Es gilt das Recht der Republik Österreich unter Ausschluss des UN-Kaufrechts (CISG).


Familie Rohrmoser
Gruben 431 A-6283 Hippach
Tel.: +43 (0) 664 204 58 07

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

icons